Zum Hauptinhalt springen

Schulhaus Böswisli hat jetzt einen neuen Namen

In der Pause können die Schüler und Schülerinnen künftig auf Seilen herumklettern, schaukeln und rutschen. Gestern hat Co-Schulleiterin Katrin Huber den neuen Spielplatz mit den Kindern eingeweiht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.