Zum Hauptinhalt springen

Schutz vor Corona bedeutet für Senioren und Angehörige Verzicht

Senioreneinrichtungen suchen den Weg zwischen Normalität und Risiko.

Das Café 33 des Alterszentrums Embrachertal bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Das Café 33 des Alterszentrums Embrachertal bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Sibylle Meier

«Abgesagt»: Wer sich auf den Websites der Alters- und Pflegezentren der Region umschaut, kommt um dieses Wort nicht herum. Aber nicht nur wegen der Durchführung von Anlässen empfiehlt sich derzeit vor einem Besuch in einem Alters- oder Pflegezentrum ein Blick auf die Website des Hauses. Meist finden sich dort umfassende Informationen und allfällige Einschränkungen für Angehörige und Besucher. Und diese sind nicht identisch, auch wenn sich alle Institutionen an die Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) halten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.