Zum Hauptinhalt springen

Schwimmbad der Schule bleibt leer

Das Schwimmbecken im Schulhaus Zihl bleibt zum Schulbeginn leer. Der Grund ist ein akuter Wassermangel. Die Regenfälle der vergangenen Woche reichten nicht aus, um das Reservoir zu füllen.

Ohne Wasser kein Schwimmen: Die Schüler vom Schulhaus Zihl haben vorerst kein Schwimmunterricht (Symbolbild).
Ohne Wasser kein Schwimmen: Die Schüler vom Schulhaus Zihl haben vorerst kein Schwimmunterricht (Symbolbild).
Heinz Diener

Die Schulkinder packen dieses Wochenende ihren Thek und Turnsack für den Schulstart am Montag. Nur die Badehose und das Badetuch können sie in Buchs vorerst zu Hause lassen. Denn der Schwimmunterricht fällt ­während der ersten zwei Schul­wochen aus, möglicherweise sogar noch länger. Der Grund: Das Schwimmbecken im Schulhaus Zihl bleibt vorerst leer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.