Zum Hauptinhalt springen

Sommer, Sonne, Schlittschuhspass

Eisessen gehört im Sommer einfach dazu – aber Eislaufen? In der Eishalle der Sportanlage Erlen können Freunde des Wintersports den Spass auf zwei Kufen jetzt auch in der warmen Jahreszeit geniessen .

Eislaufen mitten im Sommer - in der Dielsdorfer Erlen ist dies möglich. Trainerin Nicole Nardini vom Eislaufclub Zürich übt mit Michael Hunziker und Vanessa Frommenwiler.
Eislaufen mitten im Sommer - in der Dielsdorfer Erlen ist dies möglich. Trainerin Nicole Nardini vom Eislaufclub Zürich übt mit Michael Hunziker und Vanessa Frommenwiler.
Sibylle Meier

Freien Eintritt spendierte die Sportanlage Erlen den Besuchern zur Öffnung der Eishalle und lud zum «Chneble» und Eislaufen für Jedermann ein. «Wir hoffen, dass auch ohne grosse Werbung ein paar Leute kommen», erklärte Sandro Binder und konnte sich schliesslich über rund 30 Besucher freuen.

Es waren meist Kinder und Jugendliche, die die am Montag durch die 25 Grad warme Halle kurvten. «Eis im August ist schon etwas Spezielles», erläuterte der Bereichsleiter des Eisparks. «Ambitionierte Sportler wollen natürlich das ganze Jahr über fahren und freuen sich über den möglichen Trainingsvorsprung.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.