Zum Hauptinhalt springen

Sportgrössen am Neujahrsapéro geehrt

Jährlich werden die Leistungen von Sportler-innen und Sportlern geehrt. Am Neujahrsapéro in Embrach standen die Tennispielerin Fiona Ganz und der paralympische Leichtathlet Philipp Handler auf der Bühne.

Die Sportgrössen Fiona Ganz und Philipp Handler (Mitte) wurden von Gemeinderätin Rebekka Bernhardsgrütter und Gemeindpräsdient Erhard Büchi geehrt.
Die Sportgrössen Fiona Ganz und Philipp Handler (Mitte) wurden von Gemeinderätin Rebekka Bernhardsgrütter und Gemeindpräsdient Erhard Büchi geehrt.
Urs Brunner

Seit bald zwanzig Jahren zeichnet die Gemeinde Embrach verdiente Sportlerinnen und Sportler aus, ehrt Menschen für ihren besonderen Einsatz für die Allgemeinheit oder begrüsst Neubürger speziell. Dieses Jahr standen mit der Tennisspielerin Fiona Ganz und dem parolympischen Leichtathlet Philipp Handler zwei junge Menschen auf der Bühne, welche ihr Leben dem Sport unterordnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.