Zum Hauptinhalt springen

Steuerfuss soll trotz Defizit sinken

Der Stadler Gemeinderat will den Steuerfuss von 42 auf 39 Prozent senken.

Bei einer Senkung von 3 Prozentpunkten wäre der Gesamtsteuerfuss von Stadel bei 110 Prozent.
Bei einer Senkung von 3 Prozentpunkten wäre der Gesamtsteuerfuss von Stadel bei 110 Prozent.
Florian Schaer

Budgets, ein Kredit und die neue Gemeindeordnung: Das ist nur ein Ausschnitt aus der Stadler Gemeindeversammlung vom Montag, 9. Dezember. Dann werden die Stadlerinnen und Stadler über eine Reihe wichtiger Geschäfte der Politischen Gemeinde und der Primarschulgemeinde abstimmen müssen. Dabei fallen vor allem zwei Anträge auf: die Senkung des Steuerfusses der Politischen Gemeinde und ein Projektierungskredit für den Neubau des Stadlerturms.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.