Zum Hauptinhalt springen

TCS-Ball mit schwungvoller Musik und Kleiderpanne

Bis in die frühen Morgenstunden wurde am Samstagabend in Regensdorf am Ball der örtlichen Sektion des Touring Clubs (TCS) das Tanzbein geschwungen. Auch eine kleine Panne gab es, allerdings nicht mit einem Auto, dafür mit einem Abendkleid. Der «Pannendienst» war prompt zur Stelle.

Als «Noble Composition» auf der Bühne stand, liessen sich die Ballgäste auf der Tanzfläche nicht lumpen.
Als «Noble Composition» auf der Bühne stand, liessen sich die Ballgäste auf der Tanzfläche nicht lumpen.
Beatrix Bächtold

Es riecht nach edlen Parfums und Kaffee im Saal des Hotels Mövenpick. Jetzt kurz nach Mitternacht spielt die Band Noble Composition vermehrt die gemächlichen Walzer für die grossen Schritte. Die acht Herrschaften haben schon Stars wie zum Beispiel Helene Fischer oder Semino Rossi begleitet. Jetzt legen sich die Musiker hier in Regensdorf für die TCS-Mitglieder, und solche die es eventuell einmal werden könnten, mächtig ins Zeug. Und während Sänger Joyello den Simply Red Hit «If You Don’t Know Me By Now» schmachtet, flieht Ballbesucherin Beatrice Kunz plötzlich aus dem Saal.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.