Zum Hauptinhalt springen

Vom Bauernbub zum Gottesmann

Ein Vierteljahrhundert hat Bosco Fässler als katholischer Pfarrer in Rümlang und Umgebung gewirkt, seit einem Jahrzehnt ist er als «Pfarrer in Rufweite» präsent. Vor kurzem hat der Seelsorger seinen 80. Geburtstag gefeiert.

In Fotoalben, Jahrbüchern und Ordnern hat Bosco Fässler verschiedenste Themen dokumentiert.
In Fotoalben, Jahrbüchern und Ordnern hat Bosco Fässler verschiedenste Themen dokumentiert.
Sibylle Meier

Rümlang. «Früher war nicht alles so kompliziert», sagt Bosco Fässler im Rückblick auf seine 80 gelebten Jahre. «Vieles war noch ein gerader Weg.» Schlicht ist auch seine Alterswohnung: Schlafzimmer, Büro mit Computer – der ist wichtig –, im Wohnzimmer aber viele Sitzgelegenheiten auf zwei Sofas und um einen grossen Tisch. Ein Fauteuil vor dem Fernseher, dahinter eine Bücherwand, ein Ikonen-Bild mit Moses, Kerzen zu früheren Jubiläen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.