Zum Hauptinhalt springen

Wallisellen ist erneut die «beste» Gemeinde des Unterlands

Im «Weltwoche»-Ranking der besten Schweizer Gemeinden schneidet die Region gut ab.

Das Unterland wird im «Weltwoche»-Ranking zum zweiten Mal infolge von der Gemeinde Wallisellen angeführt.
Das Unterland wird im «Weltwoche»-Ranking zum zweiten Mal infolge von der Gemeinde Wallisellen angeführt.
Google Maps

An der Goldküste lebt es sich am besten. Dies geht aus dem aktuellen Ranking, das die «Weltwoche» jährlich publiziert, hervor. Gleich mehrere Gemeinden des unteren rechten Zürichseeufers schaffen es in die Top 20. Zollikon führt die Rangliste an. Dahinter folgen der letztjährige Sieger Meggen LU und die Stadt Zug. Insgesamt wurden 928 Gemeinden, die mehr als 2000 Einwohnerinnen und Einwohner zählen, miteinander verglichen. Damit fielen von den 44 Unterländer Kommunen schon 14 weg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.