Zum Hauptinhalt springen

Wie bei den Royals zu Tisch

Am «Frauezmorge» der reformierten Kirche fühlte frau sich wie eine Königin – denn keine Geringere als Zita the Butler schenkte Tee aus. Die Butlerin aus Adlikon arbeitet auch im englischen Königshaus.

Zita Langenstein zeigt, wie Scones mit Clotted Cream und Erdbeerkonfi auszusehen haben.
Zita Langenstein zeigt, wie Scones mit Clotted Cream und Erdbeerkonfi auszusehen haben.
Sibylle Meier

Das freiwillige Team der reformierten Kirche deckte die Tische für den Frauezmorge, am Buffet wirkte die Butlerin Zita Langenstein. Sorgfältig drapierte sie die Scones, die sie selbst gebacken hatte. Sie stellte original englische Clotted Cream, ähnlich dem Doppelrahm, dazu und Erdbeerkonfi. Dann durften sich die rund 100 Besucherinnen am Buffet bedienen oder wurden von Zita the Butler bedient.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.