Zum Hauptinhalt springen

Will die Swiss, dass wir zu Hause bleiben?

Die neue Swiss-Kampagne «Made of Switzerland» betont, wie schön die Schweiz doch ist und wie die typischen Qualitäten wie Freundlichkeit oder Sauberkeit auch im Flugzeug gelebt werden. Die Bilder im Werbevideo machen dabei Lust auf Ferien in den Bergen. Für Schweizer bedeutet das im Umkehrschluss: Lieber nicht wegfliegen.

In der Schweiz grüsst man nicht nur Freunde, sondern auch Fremde, sagt der Sprecher im Swiss-Werbevideo und will damit die Schweizer Freundlichkeit in den Flugzeugen anpreisen. Daneben macht die Swiss auch gute Werbung für das Wandern in den Schweizer Bergen.
In der Schweiz grüsst man nicht nur Freunde, sondern auch Fremde, sagt der Sprecher im Swiss-Werbevideo und will damit die Schweizer Freundlichkeit in den Flugzeugen anpreisen. Daneben macht die Swiss auch gute Werbung für das Wandern in den Schweizer Bergen.
Screenshot Swiss-Werbung

Klare Bergseen, Alpenlandschaften, Fondue-Essen in den Bergen, Freunde treffen im Restaurant: In der neuen Swiss-Werbung macht die Fluggesellschaft Lust auf Ferien in der Schweiz. Hier gibt es überall frisches, trinkbares Wasser, sagt der Erzähler im Werbefilm, nicht nur in Flaschen, wie im Ausland. Hier machen die Menschen ihr Bett sogar, wenn sie im Hotel übernachten. Und der Käse ist nicht nur eine Vorspeise, sondern als Fondue auch eine ganze Mahlzeit, sagt mir der Sprecher.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.