Stadel

Zum 100. ein Plauschwettkampf

Mit viel Unterhaltung, mit sportlichen Darbietungen und mit einem Plauschwettkampf für die ganze Bevölkerung feiert der Turnverein am übernächsten Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Die Männerriege stösst auf ihren 50. an.

Ein Bild aus alten Zeiten zeigt die strammen Mannen des Stadler Turnvereins. «Frisch, fromm, fröhlich, frei», lautete das Motto der Turnerschar.

Ein Bild aus alten Zeiten zeigt die strammen Mannen des Stadler Turnvereins. «Frisch, fromm, fröhlich, frei», lautete das Motto der Turnerschar. Bild: PD

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Elf «turnerlustige Jünglinge» trafen sich im Heumonat anno 1918 in der Taverne «Rose» zu Stadel in der Absicht, einen ordentlichen Turnverein zu gründen. Das gelang vortrefflich! 50 Jahre später, im März des Jahres 1968 fanden sich im alten Stadler Schulhaus 22 gestandene Kerle ein mit dem Zweck, eine Männerriege auf die Beine zu stellen. Auch das mit Erfolg, wie dem Programmheft zum bevorstehenden Jubiläum zu entnehmen ist – und seither wird in Stadel geturnt.

Poledance zum Jubiläum

Am Wochenende vom 24. bis 26. August wird zwar auch geturnt, aber vor allem gefeiert. Beim Neuwis-Huus wird demnächst alles vorbereitet: Ein grosses Festzelt, heisse Grills und Friteusen, genügend Kühlschränke und noch mehr Parkplätze stehen bereit.

Die fast hunderterlei Festivitäten beginnen am Freitag, 24. August, um 18 Uhr mit der Eröffnung des Jubiläumsanlasses und der Festwirtschaft. Nach der offiziellen Begrüssung um 19 Uhr führt das Duo Handundstand durch den Abend. Dieser besteht aus turnerischen Darbietungen verschiedener Vereine, dem Auftritt der Poledance-Gruppe und setzt sich bis tief in die Nacht fort mit der Live-Band Slamjam und dem DJ Bomba. «Es wird heiss!», prognostizieren die Turner im Festführer und beziehen sich dabei auf die «Stangentänzerinnen».

«Für den Plausch-  wettkampf haben sich bereits 120 Leute  angemeldet.»

Hans Meierhofer, OK-Mitglied

Am Samstag, 25. August, stehen der Ochs am Spiess unter dem Motto «wie zu Gründers Zeiten» die Bevölkerung im Zentrum des Geschehens. Von 11 bis 13 Uhr findet der Plauschwettkampf für die Dorfbewohner und Familien statt. Dieser besteht darin, fünf Disziplinen zu bewältigen – wenn möglich, in historischer Bekleidung. Von 14 bis 18 Uhr messen sich dann unter dem gleichen Motto Vereine, Bevölkerung und Behörden in sieben Disziplinen. Auch hier heissts alte Kleider machen Leute.

Rundflüge im Heli

Wie OK-Mitglied Hans Meierhofer erklärte, «haben sich bereits rund 120 Leute für den Plauschwettkampf angemeldet – 11 Familien und 14 Gruppen.» Die Anmeldefrist ist abgelaufen, einige könnten jedoch noch aufgenommen werden, sagte Meierhofer. Die Teilnahme ist kostenlos und als Preise stehen Pastakörbe für die Kategoriensieger und Andenken für die Familien bereit.

Im weiteren kann die Festschar am Nachmittag Helikopter-Rundflüge unternehmen und ab 16.30 Uhr die starken und geschickten Holzfäller der Timber-Show bewundern. Abends um 20 Uhr zeigt sich die Poledancer-Gruppe wieder von ihrer besten Seite und die «Blaumeisen» sowie DJ Bomba sorgen für eine grosse Party bis in die frühen Morgenstunden.

Am Sonntag gehts früh los

Einige dürften wohl gleich sitzen bleiben, denn am Sonntag, 26. August, startet der Betrieb in der Festwirtschaft bereits um 8 Uhr. Eine halbe Stunde später beginnt das Schlussturnen der Jugend. Um 9.30 und um 11 Uhr gibt die Musikgesellschaft ein Konzert im Festzelt. Der Nachmittag steht im Zeichen des Schlussturnens der Aktiven und der Rangverkündigungen mit der Auszeichnung der Turnbesten. Um 18 Uhr ist dann fertig.

Erstellt: 16.08.2018, 15:06 Uhr

Infobox

Weitere Informationen auf www.stadel2018.ch

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.