Zum Hauptinhalt springen

ZVV reagiert auf steigende Fahrgastzahlen

An der Regionalen Verkehrskonferenz informierten am Montag Vertreter der öffentlichen Verkehrsbetriebe über die Pläne für das Jahr 2019. Fahrplananpassungen sollen den steigenden Passagierzahlen entgegenkommen.

Ausbau bis 2021: Die S2 oll vom Flughafen bis Betriebsschluss um 21 Uhr im Halbstundentakt fahren.
Ausbau bis 2021: Die S2 oll vom Flughafen bis Betriebsschluss um 21 Uhr im Halbstundentakt fahren.
Archivfoto: David Baer

Unter der Leitung des neu gewählten Präsidenten der Fachkommission öffentlicher Verkehr, Stephan Betschart. informierte die Planungsgruppe Zürcher Unterland (PUZ) über Anpassungen des öffentlichen Verkehrsnetzes. Vertreter des ZVV, der SBB und von PostAuto hatten sich zusammengefunden um die Grundlagen für die nächste Regionale Verkehrskonferenz im Mai zu besprechen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.