Zum Hauptinhalt springen

Zwei Unterländer wollen den Influencer Award

Im Juni werden erstmals die vielversprechendsten Influencer-Talente der Schweiz ausgezeichnet. Auch zwei Unterländer sind unter den Nominierten.

Marco Heiniger hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Er ist Snowboarder. Dabei steht der 21-jährige Rümlanger auch oft als Model vor der Kamera. Nun will er als Influencer durchstarten.
Marco Heiniger hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Er ist Snowboarder. Dabei steht der 21-jährige Rümlanger auch oft als Model vor der Kamera. Nun will er als Influencer durchstarten.
Paco Carrascosa
1 / 2

Fussballprofi, Polizist, Pilot: Solche Berufe standen früher auf der Wunschliste der Schülerinnen und Schüler. Heute träumen viele von ihnen von einer Influencer-Karriere. Noch nie gehört? Bei Wikipedia wird der Begriff wie folgt umschrieben: «Als Influencer werden Personen bezeichnet, die aufgrund ihrer starken Präsenz und ihres hohen Ansehens in einem oder mehreren sozialen Netzwerken als Träger für Werbung und Vermarktung infrage kommen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.