Zum Hauptinhalt springen

Fuchsfamilie auf Diebestour in RüdlingenFüchse klauen Schuhe, und Anwohner sammelt sie ein

Eine Fuchsfamilie in Rüdlingen hat ein besonderes Hobby. Sie klaut Schuhe aus den Häusergärten. Ein Schlossermeister sammelt die Treter ein und bringt sie auf den Dorfplatz.

Im Dorfkern können die Einwohner ihre Schuhe wieder abholen, welche die Füchse entwendet haben.
Im Dorfkern können die Einwohner ihre Schuhe wieder abholen, welche die Füchse entwendet haben.
Foto: Karin Lüthi

Beim Brunnen vor dem Restaurant Steinenkreuz in Rüdlingen steht seit kurzem eine nicht alltägliche Dekoration: ein Brett, von dem Dutzende einzelner Schuhe herunterhängen. Die Schuhe stammen von den Beutezügen einer Fuchsfamilie in der Umgebung des Weilers Steinenkreuz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.