Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

25-m2-Loch im ZentrumFussgängerstreifen mitten in Genf vom Erdboden verschluckt

In der Genfer Innenstadt klafft nun ein Loch – verletzt wurde aber niemand.
Die Polizei sicherte das Loch ab

red

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Reto Petermann

    Ohh... das schwarze Loch? CERN? Was ist da los??? Hoffentlich bleibts ennet dem Röstigraben...