Zum Hauptinhalt springen

Embrach und UmgebungGewerbe will mit Gutschein-Offensive mehr Kunden anlocken

Die Beliebtheit von Gutscheinen scheint ungebrochen: Das Bülacher Gewerbe verkaufte heuer gar eine Rekordmenge davon, und auch im Embrachertal setzt man jetzt stärker auf das analoge Wertpapier.

Yves Schmid von der Embracher Medico Druck hat für den Gewerbeverein des Tals neue Gutscheine entworfen, die ab November bei allen Mitgliedern eingelöst werden können. Noch ist das neue Layout offiziell nicht vorgestellt worden.
Yves Schmid von der Embracher Medico Druck hat für den Gewerbeverein des Tals neue Gutscheine entworfen, die ab November bei allen Mitgliedern eingelöst werden können. Noch ist das neue Layout offiziell nicht vorgestellt worden.
Foto: Francisco Carrascosa

Wie sie genau aussehen, verrät Yves Schmid noch nicht. Nächste Woche soll das Geheimnis um die neuen Gutscheine des Gewerbevereins Embrachertal dann gelüftet werden, erklärt Yves Schmid. Der stellvertretende Geschäftsführer von Medico Druck AG ist gleich auf mehreren Ebenen in die Neulancierung der Gutscheine involviert.

Nebst der Gestaltung und Herstellung der neuen Exemplare zu 10, 20 und 50 Franken in seinem Betrieb an der Hauptstrasse in Embrach ist der Grafikunternehmer auch als Vorstandsmitglied des Gewerbevereins am Projekt beteiligt. Die Gutscheine sind exklusiv in den fünf Gemeinden des Tals gültig. Mit ihnen kann man in Lufingen, Oberembrach, Embrach, Rorbas sowie Freienstein-Teufen bezahlen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.