Zum Hauptinhalt springen

300 Millionen FrankenGlobus hält trotz Corona an hohen Investitionen fest

Die Warenhaus-Gruppe Globus wird nach dem Besitzerwechsel im letzten Frühjahr vor allem auf Luxusartikel setzen. (Archivbild)

Konzentration der Mittel

Luxus wird gross geschrieben

SDA/chk

4 Kommentare
    Peter PI

    Frage ist, warum die Central Group so grosse Investitionen tätigen will.

    Thailand läuft es gerade nicht rosig und mit einem Investor von Signa würde ich genau hinschauen was er vorhat.