Zum Hauptinhalt springen

Dübendorfer SkandalamtGrüne fordern SVP-Stadträtin zum Rücktritt auf

Nachdem neue Missstände auf dem Dübendorfer Sozialamt bekannt wurden, gehen die Wogen in Dübendorf hoch.

Das Dübendorfer Sozialamt macht seit Jahren negative Schlagzeilen. Jetzt sind neue Vorwürfe aufgetaucht.
Das Dübendorfer Sozialamt macht seit Jahren negative Schlagzeilen. Jetzt sind neue Vorwürfe aufgetaucht.
Archivfoto: Christian Merz

Die Kritik am Dübendorfer Sozialamt erreicht eine neue Dimension. Nachdem im Frühjahr die Leiterin Sozialhilfe aus unklaren Gründen gekündigt hat und der Ombudsmann im Juni über steigende Beschwerdezahlen berichtete, folgt nun eine ganze Liste mit happigen Vorwürfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.