Zum Hauptinhalt springen

Fussball 2. LigaRegensdorf überzeugt erstmals in dieser Saison

Brüttisellen-Dietlikon überrascht in Wiesendangen mit einem tollen 4:3-Erfolg. Wallisellen weiter im Pech.

Endlich hatte das auf diese Saison hin verstärkte Regensdorf gegen Horgen Grund zum ausgiebigen Jubel.
Endlich hatte das auf diese Saison hin verstärkte Regensdorf gegen Horgen Grund zum ausgiebigen Jubel.
Foto: Christian Merz

Mit einer vorbildlichen Mannschaftsleistung und viel Einsatz gelang Brüttisellen-Dietlikon der zweite Saisonsieg. Wie meinte doch Brüttisellens Mittelfeldmotor Samir Ben Mahfoudh nach der Partie: «Für solche Momente spielen wir Fussball.» Die Unterländer starteten konzentriert und kamen auch zu Möglichkeiten, doch Wiesendangen ging mittels Foulelfmeter in Führung. Doch nur fünf Minuten später war der Ausgleich Tatsache. In der zweiten Halbzeit gingen die Gäste erstmals in der 52. Minute Führung, doch der Ausgleich zum 2:2 kam nur sechs Minuten später.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.