Zum Hauptinhalt springen

Hotel Thessoni RegensdorfHoteldirektor kämpft mit Gutscheinen gegen die Krise

Das Hotel Thessoni aus Regensdorf hat ein Crowdfunding-Angebot ausgearbeitet, welches helfen soll, die Krise zu überstehen.

Roger Gloor, Direktor Hotel Thessoni, versucht mit einem Crowdfunding-Projekt, laufende Kosten zu decken.
Roger Gloor, Direktor Hotel Thessoni, versucht mit einem Crowdfunding-Projekt, laufende Kosten zu decken.
Foto: Johanna Bossart

Hotels und Tourismusbranche werden hart von der Corona-Krise getroffen. Deshalb sucht jede und jeder nach einer Möglichkeit, diese turbulente Zeit irgendwie zu überstehen. Das Boutiquehotel Thessoni Classic aus Regensdorf setzt dabei unter anderem auf Crowdfunding: Über die Internetseite Lokalhelden.ch kann man Gutscheine für die Restaurants, für Seminare, Hotelzimmer oder Bankette erwerben und damit das Hotel direkt unterstützen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.