Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Frauen-Protest gegen Lukaschenko73-jährige Protest-Ikone in Minsk verhaftet

Trotz Warnung der weissrussischen Regierung: Viele Demonstrantinnen lassen sich nicht abschrecken und gehen in Minsk auf die Strasse.
Sie protestieren gegen «Europas letzte Diktatur». Erlaubt hatten die Behörden nur Kundgebungen von Unterstützern Lukaschenkos, die aber kaum Zulauf hatten.
Seit der Präsidentenwahl am 9. August kommt es in Weissrussland täglich zu Protesten.
1 / 5

Selbstgemachte Fahne konfisziert

Kinder werden instrumentalisiert

Beamte schleppen eine Veteranin der Protestbewegung, Nina Baginskaja, ab. Die 73-Jährige kämpfte bereits gegen die Kommunisten zu Sowjetzeiten.

Auch Tichanowskajas Kinder waren bedroht

SDA

11 Kommentare
Sortieren nach:
    v. dünki

    es macht mich traurig und wütend zu gleich, mit welcher brutalität diese sogenannte polizei gegen friedliche demonstrantinnen vorgeht - dann noch gegen seniorinnen!!! sie haben doch ALLE mindestens eine mutter, schwestern, frau... wohin/wieweit sind wir als menschheit nur gekommen?