Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neues Hightech-Zentrum In diesem 50-Millionen-Bau hält die Swiss ihre Crews fit

Ein Ungetüm von einem Flugsimulator: Hier üben die Piloten das Fliegen unter Einwirkung realer Kräfte.

Alles unter einem Dach

Realistisch üben: Die Mock-ups eines A220 (vorn) und eines A330.
1 / 5

Weil die Crews all dies für die jeweiligen Flugzeugtypen, für die sie lizenziert sind, können müssen, stehen hier eine Boeing 777 und die Airbus-Modelle A220, A320 und A330 auf engstem Raum nebeneinander.

Echtes Cockpit, echtes Feeling: Andreas Boner, Leiter des Pilotentrainings der Swiss, im Simulator.

15 Tonnen schwer, 12 Millionen teuer