Zum Hauptinhalt springen

Neue Corona-TestsIn Dr. Tognis Kühlschrank lagert die Hoffnung

Ein Labor am Genfersee beginnt mit Tests auf Antikörper – daran hängen grosse Erwartungen. Der wissenschaftliche Leiter warnt aber vor allzu schnellen Resultaten.

Testet man die Bevölkerung auf Antikörper, kommt die tatsächliche Verbreitung des Virus ans Licht – so zumindest die Hoffnung der Fachleute: Dr. Giuseppe Togni im Unilabs-Referenzlabor in Coppet bei Genf.
Testet man die Bevölkerung auf Antikörper, kommt die tatsächliche Verbreitung des Virus ans Licht – so zumindest die Hoffnung der Fachleute: Dr. Giuseppe Togni im Unilabs-Referenzlabor in Coppet bei Genf.
Olivier Vogelsang

Das Gebäude steht mitten in einem Wohnquartier, nicht weit vom Genfersee. Eigentlich empfängt man hier keine Journalisten. Dafür täglich Tausende von Proben von Patienten, und die verarbeitet man vollautomatisch zu Laborresultaten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.