Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Globale Reform nimmt weitere HürdeIrland gibt nach: Unternehmenssteuer steigt auf 15 Prozent

Die City in Dublin: Zahlreiche internationale Firmen haben sich in Irland niedergelassen.

G20 hat Weichen gestellt

Dutzende von Firmen betroffen

Auch Estland und Ungarn lenken ein

SDA/AFP/fal

21 Kommentare
Sortieren nach:
    Pierre Schoendorff

    Ist doch nur korrekt. Diese 15% sind, meinem Wissen nach, als mindest Steuern zu verstehen. Es ist Zeit dass die Wellt, wenn auch nur langsam, von alle Arten und Formen von Korruptionen wegkommt. Denn um solchen handelt es sich auch im Fall von Tiefsteuern, oder gar Nullsteurn.