Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Proteste in Beirut«Jetzt hält mich nichts mehr»

Feuerwehr solidarisiert sich mit Demonstranten

«Wenn wir dieses System jetzt nicht besiegen: Wann dann?»

3 Kommentare
Sortieren nach:
    A Kasper

    In der Regierung sitzen Libanesen. Vermutlich gewählt von der libanesischen Bevölkerung. Uneinigkeit herrscht überall und über alles im Land, ausser das Israel als Feind gilt. Räumt euren Scheiss endlich selbst auf.