Zum Hauptinhalt springen

Nordkorea hat Ziele verfehlt Kim Jong-un gibt Fehler zu

Analysiert «Fehler» bei der Umsetzung des Fünf-Jahres-Plans: Machthaber Kim Jong-un spricht am Parteitag der Arbeiterpartei. (5. Januar 2021)

AFP/chk

5 Kommentare
    Dominic Schelling

    Die grandiosen Erfolge der Kim-Dynastie in den letzten 75 Jahren punkto Verhinderung von Übergewicht bei jung und alt, darf nicht unterschätzt werden. Die Zielverfehlung dürfte nun vor allem darin bestehen, dass die untere kritische BMI-Grenze von zu vielen Menschen in Nordkorea unterschritten wird. Immerhin dürfte beim miteinbezug des Gewichtes ihres unsäglich genialen Führers, wohl der Durchschnitt von 18 beim BMI erreicht werden.😉 Aber eigentlich ist das gar nicht lustig, sondern für den einzelnen Menschen dort eine Frage des Überlebens.