Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Radquer: Schweizer Sieg in SteinmaurKuhn gewinnt vor Vorjahressieger Rouiller

Im Schluss-Spurt die Konkurrenz klar abgehängt: Kevin Kuhn, der Zürcher Oberländer aus Gibswil, gewinnt das wichtigste Rad-Querfeldeinrennen im Zürcher Unterland erstmals.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.