Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kuoni wie erwartet mit hohem Verlust im ersten Halbjahr

Kuoni mit Gegenwind: Der Reisekonzern leidet nicht nur unter dem starken Franken, sondern auch unter einer rückläufigen Nachfrage nach Gruppenreisen in Japan.

SDA