Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nachbarn machen Läden wieder aufLange Schlangen vor Baumärkten in Österreich

«Nur wer ein Wagerl hat, darf ins Geschäft»: In Österreich bilden sich vor Baumärkten lange Schlangen, wie hier in Eisenstadt. (14. April 2020) Bild: Leonhard Foeger/Reuters
Blumengeschäfte öffnen wieder, Möbelhäuser bleiben zu: Ein Pflanzenmarkt in Wien. (14. April 2020) Bild: Lisi Niesner/Reuters

Pendler müssen Maske selber mitbringen

Noch am Sonntag waren die Wiener U-Bahnstationen menschenleer. Masken müssen die Pendler seit Dienstag selber mitbringen. Bild: Hans Klaus Techt/Keystone

Kurz zieht Zwischenbilanz

Kanzler Kurz ist mit der Disziplin und dem Durchhaltevermögen der Österreicher zufrieden. Bild: Helmut Foringer/Keystone

Tag zwei in Spanien

Pendler in Madrid erhielten am Montag eine Schutzmaske. (13. April 2020) Bild: Borja B. Hojas/Getty Images
18 Kommentare
Sortieren nach:
    Henri

    Für mich unverständlich, diese Schlangen vor einem Baumarkt. Was wollen denn die Leute sooo dringend bauen, dass sie unbedingt am ersten Tag in einen Baumarkt wollen. Ich war noch nie in einem solchen und wüsste auch nicht, was ich da soll.