Zum Hauptinhalt springen

«Schon Drittklässler schauen Pornos»

Für Erwachsene ein Stück Freiheit, für Kinder nicht selten traumatisch: Der Blick ins Smartphone. Foto: Getty Images

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.