Zum Hauptinhalt springen

Vertrauen schafft Entlastung

Stellensuche, Weiterbildungen, Haushalt – und eine zu betreuende Mutter: Der Alltag von Monique Lü ist ausgefüllt. Doch im Entlastungsdienst findet die Männedörflerin Unterstützung.

Miteinander Fotos anschauen, lesen und den Tag gestalten: Ann-Catherin Bodmer kümmert sich um die Seniorin Marie Schneider und entlastet so deren Tochter.
Miteinander Fotos anschauen, lesen und den Tag gestalten: Ann-Catherin Bodmer kümmert sich um die Seniorin Marie Schneider und entlastet so deren Tochter.
Reto Schneider

Die 87-jährige Marie Schneider aus Männedorf liebt es, sich auf Zeitreise zu begeben. Fotos von einst lassen sie an Ferien und Ereignisse mit Familien und Freunden zurückdenken. Doch Schneider mag nicht nur im Stillen für sich selbst die Alben anschauen – viel lieber erzählt sie, wie es damals war, bringt Anekdoten zum Leben und erinnert sich an die ­abgebildeten Personen. Nur: Ihre Tochter Monique Lü, mit der sie seit zwei Jahren im selben Haus wohnt, hat nicht immer Zeit für gemeinsame Mussestunden. Lü ist auf Stellensuche. Ihre Tage sind ausgefüllt mit dem Schreiben von Bewerbungen, mit Weiterbildungskursen und Vorbereitungen für Vorstellungsgespräche.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.