Zum Hauptinhalt springen

Tag zwei nach der Mega-ExplosionMacron besucht Beirut, wütende Menschen gegen Politelite

Besuch aus Europa im krisengeschüttelten Libanon: Frankreichs Präsident Macron zeigt sich in der Stadt Beirut.

Erster Bericht in fünf Tagen

Jetzt spricht der Besitzer des Frachtschiffs

100 Menschen werden noch vermisst

SDA/cpm

9 Kommentare
    vico

    Ob die französische Bevölkerung bei dieser Geldverteilung mitmacht,da hab ich meine Zweifel