Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rekordstrafe in ThailandMajestätsbeleidigung – Frau muss 43 Jahre ins Gefängnis

Anchan Preelert bei der Ankunft im Gericht in Bangkok, das sie zu 43 Jahren Haft verurteilte.

«Wir lieben sie trotz allem»

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Andy Widmer

    Auch solche politische Zustände sollten wir alle berücksichtigen wenn wir unsere Reisen/Ferien buchen und Devisen an korrupte/diktatorische Regimes überführen. Jeder einzelne kann - soner denn will - seinen Beitrag leisten.