Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kritik am Parteitag der DemokratenMehr Republikaner als Latinos

Eine von nur drei Latino-Vertretern, die zur Primetime reden durften: Alexandria Ocasio-Cortez bei ihrer Ansprache am Parteitag.

In der Nebenrolle

Die grösste nicht weisse Wählergruppe

Biden und die jungen Latinos

20 Kommentare
Sortieren nach:
    L. Maximilian

    Das Kalkül der Demokraten ist, dass die Linken und Latinos sowieso GEGEN Trump stimmen und nicht FÜR Ihren Kandidaten, und deshalb nicht umworben werden müssen...