Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Altkanzlerin im VerteidigungsmodusMerkel rechtfertigt Entscheidung gegen Nato-Aufnahme der Ukraine

Ein nicht immer ganz einfaches Verhältnis: Der Ukrainische Präsident  Wolodimir Selenski bei seinem Antrittsbesuch in Deutschland bei der damaligen Kanzlerin Angela Merkel im Juni 2019

Merkel unterstützt Friedensbemühungen

Selenski will Merkel in Butscha begrüssen 

Selenski wirft Moskau «Völkermord» vor: Der ukrainische Präsident im Kiewer Vorort Butscha.

SDA/so