Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Soldaten und Zivilisten unter den OpfernMindestens 98 Tote bei Explosionen in Äquatorialguinea

Militärkaserne in Brand geraten: Auf Bildern von TV-Sendern ist eine hohe Rauchwolke zu erkennen.. (7. März 2021)

Dynamit- und Sprengstoffdepots in Brand geraten

SDA