Zum Hauptinhalt springen

Bieterkampf um Schweizer KunstmesseMurdoch war nur der Anfang – Investoren reissen sich um Art Basel

Um die grösste und bedeutendste Kunstmesse der Welt ist ein Bieterkampf entfacht. Denn nicht nur die milliardenschwere Murdoch-Familie interessiert sich dafür. Wer macht das beste Angebot?

Die milliardenschweren Medienunternehmer haben kaum Erfahrung mit dem Kunstmarkt: Rupert Murdoch mit seinem Sohn James an einem Pferderennen in Cheltenham, England.
Die milliardenschweren Medienunternehmer haben kaum Erfahrung mit dem Kunstmarkt: Rupert Murdoch mit seinem Sohn James an einem Pferderennen in Cheltenham, England.
Foto: Indigo (Getty Images)

Die angeschlagene MCH Group befindet sich schon seit geraumer Zeit in Verhandlungen mit James Murdoch, dem Sohn des einflussreichen Medienunternehmers. Er soll über eine Kapitalerhöhung bei der Messebetreiberin einsteigen. Der Deal könnte gemäss zuverlässigen Quellen noch diese Woche angekündigt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.