Zum Hauptinhalt springen

Zukunft der Messe SchweizMurdochs Einstieg bei MCH stösst auf Widerstand

James Murdoch will Millionen in den angeschlagenen Messebetreiber investieren und gibt Standortgarantien für die Art Basel ab. Doch das überzeugt nicht alle.

James Murdoch schaltete sich nur per Videobotschaft in die Medienkonferenz ein. Fragen beantwortete er keine.
James Murdoch schaltete sich nur per Videobotschaft in die Medienkonferenz ein. Fragen beantwortete er keine.
Foto: Videostream/MCH

Die Hauptperson blieb in Deckung: Als am Freitag die Führung der Messe Schweiz Group (MCH) den Einstieg von James Murdoch ins Kapital des angeschlagenen Messebetreibers verkündete, war der Investor selbst nur mit einer Videobotschaft präsent. Er sei von der Strategie «vollauf überzeugt», erklärte er – ohne zu verraten, was er genau als neuer Grossaktionär vorhat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.