Zum Hauptinhalt springen

Corona-Impfung im UnterlandNach diesen Kriterien wird der Impfstoff an die Hausärzte verteilt

Während einige Unterländer Hausärzte bereits mit den Corona-Impfungen starten können, müssen sich andere noch ein wenig gedulden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.