Zum Hauptinhalt springen

FCZ-EinzelkritikNathan und Omeragic verteidigen herzhaft, Tosin belohnt sich

Das 4:0 in St. Gallen ist der erste Sieg des FCZ im Jahr 2020. An diesem bemerkenswerten Abend fallen zwei Verteidiger und zwei Angreifer besonders auf.

Auch St. Gallens Nationalstürmer Cedric Itten konnte sich nicht gegen Zürichs Innenverteidiger Becir Omeragic durchsetzen.
Auch St. Gallens Nationalstürmer Cedric Itten konnte sich nicht gegen Zürichs Innenverteidiger Becir Omeragic durchsetzen.
Gian Ehrenzeller/Keystone

Yanick Brecher – 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.