Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Veranstalter in OpfikonNeuer Treffpunkt im Glattpark

Mit der Raumbörse übernimmt das Zürcher Jugendkulturhaus Dynamo die Verantwortung für die Glattparkbrache in Opfikon.

Auf dieser Brache im Glattpark entsteht demnächst ein Containerdorf für Kultur.
Auf dieser Brache im Glattpark entsteht demnächst ein Containerdorf für Kultur.
Foto: Sibylle Meier

Auf der Glattparkbrache in Opfikon entsteht demnächst ein Containerdorf. Die Raumbörse, die zum Jugendkulturhaus Dynamo gehört, wurde von den Liegenschaften Stadt Zürich (LSZ) beauftragt, die Zwischennutzung des Areals zu verwalten und zu koordinieren. Neben den schon bestehenden Bereichen, dem Bike-Park und dem Verein Wunderkammer, sollen noch weitere entstehen, die von der Raumbörse organisiert und betreut werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.