Zum Hauptinhalt springen

«Blüemlisalp» hat WLAN im Bauch

wird der Edelweiss-Flieger auf den Namen «Blüemlisalp» getauft.
Edelweiss-CEO Bernd Bauer, eine Delegation aus dem Kandertal, Alphornbläser Mike Maurerund die Crew vor der umgerüsteten Maschine.
erklärt geduldig, wie das bordeigene WLAN-System in Zukunft bedient werden kann.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.