Galakonzert der Romantik

Montag, 2. Juli, Tonhalle Maag, Zürich (50% Rabatt!)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Galakonzert der Romantik
Montag, 2. Juli, 18.30 Uhr
Tonhalle Maag, Zürich
50% Ermässigung

Der Geniestreich des 17-jährigen Felix Mendelssohn eröffnet diesen ganz der romantischen Musikepoche gewidmeten Konzertabend: Nach Mendelssohns sublimer Stimmungspoesie kommt in den Konzerten von Chopin und Schumann die Virtuosität von Klavier und Cello als Soloinstrumenten hinzu. Zum Abschluss erklingt Beethovens heitere Achte Symphonie.

Zürcher Symphoniker
Heiko Mathias Förster, Leitung
Aleksandr Shaikin, Klavier
Anastasia Kobekina, Violoncello

Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre
«Ein Sommernachtstraum» op. 21
Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21
Robert Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Weitere Informationen unter www.tonhalle-maag.ch

Angebot
Abonnentinnen und Abonnenten besuchen die Vorstellung zum Vorzugspreis:
Kategorie I: CHF 63.– statt CHF 126.–
Kategorie II: CHF 48.– statt CHF 96.–
Kategorie III: CHF 33.– statt CHF 66.–

Maximal 6 Tickets pro BONUS-KARTE.

Machen Sie Ihren Vorteil zum Vergnügen!
Kartenkauf gegen Vorweisen der BONUS-KARTE zuzüglich VVK-Gebühr bei Manor, Jelmoli, COOP-City und DIE POST, online auf www.ticketcorner.ch sowie telefonisch unter 0900 800 800 (CHF 1.19/Min).

Erstellt: 28.05.2018, 15:29 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Newsletter

Die Woche in der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Kommentare

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.