Zum Hauptinhalt springen

Inferno im Affenhaus – wohl wegen Himmelslaternen

Himmelslaternen im Verdacht

Zoodirektor Wolfgang Dressen vor dem ausgebrannten Affenhaus. Bild: Keystone/DPA/Christoph Reichwein

Drei Fackeln sichergestellt

«Wieso musste euch das passieren, wieso nur?», heisst es auf einem handbeschriebenen Schild, «Gestorben für euer Silvester-Vergnügen»auf einem anderen. Bild: Keystone/DPA/Christoph Reichwein

Aus Vollbrand gerettet

Zwei Schimpansen überlebten das Inferno. «Es grenzt an ein Wunder», sagt der Einsatzleiter der Feuerwehr. Bild: Keystone/DPA/Christoph Reichwein

Katastrophe für Tierpfleger

Die Trauernden denken auch an die Tierpfleger. Bild: Keystone/DPA/Christoph Reichwein

Keine Rauchmelder

Vom Affenhaus steht nur noch das Gerüst. Bild: Keystone/DPA/Christoph Reichwein
Anwohner und Zoo-Besucher reagieren mit grosser Trauer. Bild: Keystone/DPA/Christoph Reichwein