Zum Hauptinhalt springen

Niederhasli entschleunigtNiederhasli setzt Temporeduktion vor Oberhasli um

Die Bevölkerung forderte den Gemeinderat dazu auf, den Autoverkehr im Ortsteil Oberhasli zu entschleunigen. Jetzt setzt er eine erste Massnahme um.

Der Verkehr wird in Richtung Oberhasli auf der Seite des Velowegs von Tempo 80 auf Tempo 60 gedrosselt.
Der Verkehr wird in Richtung Oberhasli auf der Seite des Velowegs von Tempo 80 auf Tempo 60 gedrosselt.
Archiv/Sibylle Meier

Ende 2019 erreichten zwei Petitionen den Niederhasler Gemeinderat. Insgesamt 148 Personen, vorwiegend aus Oberhasli, verlangten eine Temporeduktion im gesamten Ortsteil auf 30 Stundenkilometer. Nach drei Monaten gab der Gemeinderat Rückmeldung: Er wolle eine sukzessive Einführung von Tempo-30-Zonen in Niederhasli prüfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.