Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausschreitungen in den USANixon suchte den Dialog, Trump setzt ganz auf Härte

US-Präsident Donald Trump lässt hart durchgreifen. Er liess Gummigeschosse und Tränengas gegen friedliche Demonstranten einsetzen.

Sogar engste Berater mahnen zur Zurückhaltung

«Ich hoffe, dass euer Hass auf den Krieg sich nicht in einen Hass auf das ganze System und auf unser Land und alles, wofür es steht, verwandelt»

Ehemaliger US-Präsident Richard Nixon
Glücklich und in Siegerpose: Richard Nixon am Tag seines Rücktrittes. (Archiv)

«Ich habe oft gesagt, dass es keine Ordnung geben kann, solange es keine Gerechtigkeit gibt.»

Ehemaliger US-Präsident Richard Nixon
79 Kommentare
Sortieren nach:
    Klartext

    Nixon und Trump sind wie Äpfel und Birnen!

    Hinkt völlig hinterher,dieser Vergleich.