Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unmut wegen LockerungenOffene Hotels auf Mallorca – aber keiner darf hin

Erster Schritt zurück zur Normalität: Seit dem 2. Mai dürfen die Spanier zu bestimmten  Zeiten Sport treiben.

«Diese Lockerung ist nichts Ganzes und nichts Halbes.»

Joan, Besitzer eines Souvenirladens.
Magaluf davor, Magaluf danach: Mallorca drohen krasse wirtschaftliche Folgen.

Die Metropolen müssen warten

Es droht der Wirtschaftseinbruch auf Mallorca

SDA

7 Kommentare
Sortieren nach:
    Max Brauchli

    Diese Saison sollte man im Namen der Solidarität endlich mal den Einheimischen ihre Strände im Süden überlassen. Die Menschen dort müssen nun nach all den Strapazen der letzten Wochen Gelegenheit haben, sich zu erholen und nicht wieder vom Tourismus überrollt zu werden. Soviel Anstand tut not.