Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erste Details aus dem UFO-Bericht«Offensichtlich ist etwas im Gange, mit dem wir nicht umgehen können»

Dieses Bild entflammte das Interesse an den UFOs neu. Piloten der US Navy filmten die rätselhaften Objekte, die Echtheit der Bilder wurde offiziell bestätigt.

Demokrat Mike Quigley ist enttäuscht

Astronaut Daniel Burbank fotografierte im September 2006 dieses Objekt ausserhalb der Raumfähre Atlantis. Noch ist unklar, was es ist, die ersten Details aus dem Bericht fanden einige Politiker allerdings «enttäuschend».

Barack Obama: Unerklärliche Flugbahnen

Kein UFO: Am 22. Dezember 2017 gab es über Los Angeles «UFO-Sichtungen», es war aber nur eine startende Spacex-Rakete von Elon Musk.
Keine Ausserirdischen, aber immerhin ihrer Zeit voraus: Katze Mimi mit ihrem Bediensteten Joel Tessier, in seinem «UFO-Fahrzeug» von 1998. Das Gefährt ist elektronisch betrieben, also eigentlich ein E-UFO.
206 Kommentare
Sortieren nach:
    Teuscher Urs

    Ein E-UFO! Ich glaube die Außerirdischen sind nur während Gewittern über der Erde unterwegs. Und laden die Akkus mit Hilfe der Blitze auf. Die Erde, eine simple Ladestation.