Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Problemzone Fassade

Kletterpflanzen kaschieren mit ihrem Blattwerk nicht nur unschöne Fassaden, sie bieten auch Nahrung, Nistplatz und Unterschlupf für viele Vogel- und Insektenarten.

Hier verdecken Efeu und Wilder Wein die darunterliegende Mauer fast vollständig.
Eine Glyzinie (Blauregen) in voller Blüte – ein prächtiger Anblick. Aber Vorsicht: Sie wächst nicht nur sehr schnell, sondern schafft es auch, Regenrinnen und Balkongeländer zu verbiegen und aus der Hauswand zu reissen, wenn man sie nicht im Zaum hält.
Zwei verschiedene Sorten Efeu  dürfen hier schon seit vielen Jahren eine Scheune bewachsen – ein äusserst wertvoller Lebensraum für unzählige Lebewesen.
1 / 11